Menu

Wechselzylinder: Ein- und Ausbau

Herunterladen PDF

Hier finden Sie eine Kurzanleitung zum Wechseln eines Zylinders. Die Anleitung ist nur relevant in der Serie 35 mit Wechselzylinder. 35

 

 Bewegung            Markierung zum Einsetzen oder Wechseln des Zylinders
Gehäuse Zylinder 

03 und 04
180° rechts oder
180° links

08
90° rechts (im Uhrzeigersinn) 
 
09
90° 90° links (gegen den Uhrzeigersinn) 

 

Wechselzylinder – Einbau

Der Zylinder kann nur in der „Offen“ Position (nicht geschlossen) getauscht werden.

So macht man es richtig:

  • Markierungen auf Zylinder und Gehäuse müssen übereinstimmen (Abbildung oben)
  • Zylinder bis zum Anschlag ins Gehäuse drücken (Frontflächen von Zylinder und Gehäuse sind eben)
  • Fertig – Schloss funktioniert wieder wie gewohnt

Wechselzylinder – Austausch

Der Zylinder kann nur in der „Offen“ Position (nicht geschlossen) mit Hilfe des sogenannten „Wechselschlüssel“ (optional bestellbar) getauscht werden.

So macht man es richtig

  • Markierungen auf Zylinder und Gehäuse müssen übereinstimmen (Abbildung oben)
  • Nutzerschlüssel entfernen
  • Wechselschlüssel einstecken
  • Der Zylinder kann nun herausgezogen werden